Kontakt
Haben Sie Fragen?038756 50920
KüchenTreff
Steinberg-Küchen
Google Maps

Kleine Küchen ganz groß

Richtig verstaut auf wenig Platz

Kleine Küchen ganz groß

Bild: nobilia

Kleine Küchen brauchen vor allen Dingen eins: viel Platz zum Verstauen. Das fängt bei Küchengeräte an und hört bei Küchenhelfern auf. Dank origineller Organisationshilfen können viel mehr Kleinteile platzsparend eingeräumt werden. Lassen Sie sich überraschen wie noch so kleine Küchenräumen dank intelligenter Konzepte und ausgefallener Schranksysteme von Nobilia zu wahren Stauraumwundern werden.


Schubkastenorganisation vom Feinsten

Insbesondere für kleine Küchen empfehlen sich Schranksysteme mit Auszügen. Damit sind Teller, Schüsseln, Schalen, zahlreiche Küchenhelfer, Besteck oder auch Putzutensilien übersichtlich verstaut und griffbereit. Verschiedene Ordnungssysteme bieten strukturierte Stellflächen. Variable Ausführungen in pflegeleichtem Kunststoff oder als flexible Stecksysteme aus edel anmutendem Massivholz bringen Ordnung in die Ausziehschubladen. Nicht nur das Besteck, sondern auch Geschirr und Co sind dadurch bestens sortiert. Und – mehr Dinge können in den Schränken verstaut werden.

Für Unterschränke bieten sich Großraumauszüge an. In 80 und 90 Zentimeter bis sogar 1 Meter Breite schaffen sie maximalen Stauraum, indem der Leerraum im Sockelbereich zusätzlich genutzt wird. Dank der Tiefe des Auszugs entsteht sogar genug Platz, um Getränkekisten in der Küche unterzubringen. Für den Bereich unter dem Backofen, wenn dieser unter der Arbeitsplatte untergebracht ist, gibt es ebenfalls Schubkästen, die den Sockelbereich nutzen. Hier können wunderbar verschiedene Backformen und andere Backutenisilien wie Muffinform, Kuchenheber und mehr verstaut werden.

Insbesondere breite Ausziehschubkästen lassen kleine Küchen größer wirken und harmonieren im Übrigen wunderbar mit darüber angebrachten breiten Kochfeldern.


Clever ordnen

Damit es in den Schubladen nicht drunter und drüber zugeht und kostbare Zeit durch Suchen verloren geht, hat Nobilia ein nigelnagelneues Ordnungssystem im Programm: SpaceFlexx. Diese flexiblen Trenneinlagen minimieren das übliche Chaos an durcheinanderfliegenden Küchenutensilien. Dosen können dadurch nicht mehr umkippen oder die dazu gehörigen Deckel herausfallen. Die dehnbare Einteilung nesttex Inside, die sich wie ein breites Gummiband von einer Seite der Schublade zur anderen einhängen lässt, passt in jede Schublade ab 60 Zentimeter Frontbreite und ab 47,2 Schubkastentiefe. Und sie kann problemlos in der Waschmaschine gereinigt werden. Je nach Größe der Vorratsdosen empfehlen sich bis zu 6 dieser Trennwände in einer Schublade und schon ist sie aufgeräumt – und es passen mehr Vorratsdosen rein als vorher. Gerade in kleinen Küchen ist Ordnung das A und O, um das übersichtliche Raumangebot optimal nutzen zu können.


Gut sortiert

Für Küchenoberschränke gibt es ebenfalls praktische Ordnungssysteme. Hinter der Schranktür lassen sich nach vorne aufklappbare Metallregalböden verbergen, die mit einem Griff mühelos bedient werden können. Eine praktische Ausziehhilfe für Menschen, die in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind und nicht auf einen Tritt klettern können. Ebenfalls gibt es herausziehbare Regale mit einem Ordnungssystem aus Edelstahl. Hier können hochkant Teller aufgereiht werden.

Zusätzlich werden Einsätze für einen Gewürzschrank angeboten. Neben einer Aufbewahrungsbox mit herausnehmbaren Einschüben für Mehl, Zucker, Salz und Speisestärke können bequem Kochzutaten sowie Öl und Essig untergebracht werden. Zahlreiche Gewürzdosen werden an der Schrankinnenseite in vier schmale übereinanderliegende Fächer gut sortiert.

Ein weiteres Ordnungssystem für Gewürze bietet sich an, wenn die Dunstesse hinter der Küchenfront verschwindet. Der schmale Bereich davor eignet sich hervorragend für Gewürzdosen hinter einer Metallregling, die von einer aufklappbaren Fronttür geschickt verdeckt werden. Meist ist daneben – in schmalen, hohen Fächern – sogar Platz für Essig und Öl. Gut sortiert, lässt sich selbst in kleinen Küchenräumen viel unterbringen.


Geschickt versteckt

Sollen Haushaltsgeräte wie die Küchen- oder Kaffeemaschine zwar sofort einsatzbereit, aber trotzdem nicht sichtbar sein, bietet sich auf der Arbeitsplatte ein eingerücktes Regal mit Rollladen an. Gerade in kleinen Küchen ist das eine platzsparende Möglichkeit. Mit einem Griff wird der Rollladen nach oben gezogen und die Geräte können benutzt werden. Ein weiterer Vorteil: der Regalraum wird vor Staub geschützt.

Das Zubehörprogramm von Nobilia hat allerdings noch mehr für kompakte Küchen zu bieten. Für Schubkastenbreiten ab 50 Zentimeter gibt es einen Elektro-Allesschneider – für Brot, Käse oder Wurst. Dieser lässt sich einklappen und platzsparend im Schubkasten verstauen.

Fällt die Arbeitsplatte klein aus, ist ein zwischen den Schubkästen versteckt liegender Ausziehtisch die ideale Lösung. Dieser kann je nach Bedarf herausgezogen und benutzt werden. Es gibt ihn in zwei Varianten: Entweder in 60 Zentimeter oder aber in 90 Zentimeter Frontbreite. Außerdem ist er der perfekte Ort für das schnelle Frühstück am Morgen oder den kleinen Happen zwischendurch. Dadurch sind ein Tisch und ein Arbeitsbereich immer griffbereit, ohne ständig im Weg zu sein.


Zur Übersicht

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems mgk GmbH